24. August 2019
Schießausbildung für Polizei und Sicherheitsdienste mit Kurz- und Langwaffen

 

 

Speziell für Schüler der Polizeifachschulen bieten wir die Möglichkeit, ausbildungsbegleitend die Schiessprüfungssituation zu trainieren. Unter Anleitung trainieren wir mit Ihnen, den Ablauf der Zwischen- und Abschlussprüfung.
Ebenso geben wir Ihnen die Möglichkeit für ein intensives Schiesstraining.

Der Lehrgang und das Training richtet sich nicht nur an Dienstwaffenträger und Behörden, sondern auch an Privatpersonen.

Wir bieten die Möglichkeit einen Lehrgang zu buchen und den Umgang mit Kurz- und Langwaffen zu erlernen.

Ein ausgebildeter Schießleiter wird Ihnen in einer theoretischen Einweisung, die Funktionsweisen und Handhabungen im Umgang mit scharfen Waffen erklären. Nach dieser theoretischen Einweisung erfolgt der praxisbezogene Teil.

Munition, Kurz- und Langwaffen werden durch uns gestellt.

 

Preise und Ausbildungszeiten erfragen sie bitte unter

Tel:   03529 58 40 489

Mail:  schiessstand@hs-arms.de